"Ixylon"

Ixylon

1970 begann die  VEB Yachtwerft Berlin mit der Produktion der Segeljolle des Typs „Ixylon", die heute noch nahezu unverändert von der Werft BTM Marine Wassersport GmbH in Bitterfeld gebaut wird. Als Produkt sozialistischer Mangelwirtschaft handelt es sich um eine äußerst widerstandsfähige und langlebige Jolle, die heute eine Einheitsklasse des DSV bildet. Sowohl sportliches Segeln als auch Wasserwandern ist möglich, denn durch die zwei seitlichen Kimmschwerter anstelle eines Mittelschwerts ist in der Plicht ausreichend Platz, um in der Ixylon zu zweit zu übernachten! Unsere Ixylon wurde 1978 gebaut und war von Beginn an auf den Berliner und Brandenburger Gewässern beheimatet. Nachdem sie einer Berliner Segelschule als Ausbildungsboot diente und viele Jahre einer Berliner Familie das sportliche Segeln ermöglichte, dürft Ihr heute als Club-Mitglieder mit dieser Ixylon selbständig auf große Fahrt gehen.